Verkehr: Das Bangkok Mass Transit System (BTS)

An Tue 1700 Lesen

  Bangkok Mass Transit System (BTS) wurde erweitert.
Seit Mitte Mai ist die Hochbahn in Bangkok um zirka 2,2 Kilometer länger. Der Skytrain verbindet nun Thailands


.


Hauptstadt im Westen mit Thonburi. Das ist für viele Pendler eine große Erleichterung, da sie den Chao Phraya nun nicht mehr über die Thaksin Brücke überqueren müssen.

Hier ist täglich ein annähernd 24-stündiger Dauerstau, der fortwährend bis zur Sathorn Road reicht. Die neue Strecke führt von der Saphan (Thai für Station) Thaksin bis Wong Wian Yai (der große Kreisverkehr) und ist die erste Strecke, die den Chao Praya überschreitet. Abhisit Vejjajiva, der Premierminister von Thailand, eröffnete die Strecke und gab während der offiziellen Feier bekannt, dass die Fahrt in den ersten drei Monaten kostenlos ist. Der weitere Ausbau neuer Linien steht im Terminkalender der Regierung an einer der obersten Stellen. Es sollen auch die anderen Vororte der Hauptstadt angeschlossen werden und somit für wirtschaftliche Erleichterung gesorgt werden.

Skytrain . Fahrplan und Auskunft