Das CRES (Centre for the Resolution of Emergency Situation) wird ab Dienstag eine Verlängerung der Ausgangssperre für nochmals sieben Tage, für Bangkok und die 23 anderen



  Chaos in Bangkok Nachdem heute Morgen die Basis der red-shirt gestürmt wurde und nach schwerem Kampf die Führer der Demo aufgaben läuft der harte Kern der red-shirts



Demo Bangkok : bei Zusammenstößen mit Sicherheitskräften droht der seit Wochen andauernde Machtkampf in Bangkok zu eskalieren. Eine Person starb und mehrere wurden verletzt.



  Die Regierungsgegner in Thailand haben ein baldiges Ende ihrer seit Wochen andauernden Proteste in der Hauptstadt Bangkok angekündigt "Unser Ziel, für wahre Demokratie und



Neues für Urlauber 27.04.2010 12:00 Uhr Flüge nach Thailand wegen Unruhen gestrichen. Reiseveanstalter haben für die nächsten 8 Tage alle Flüge nach Thailand gestrichen.



BombeBangkok 22/04/2010 23.32 Uhr. Fünf Anschläge in drei Bereichen der Silom mit M79 Granaten.Eine Person wurde getötet und 80 verletzt, darunter auch Ausländer, als die M79 Granaten in der



red-shirt DemoHeute stürmte die Polizei das SC Park Hotel um die Führer der red-shirts festzunehmen.Dabei konnte der red-shirt Führer Arisman Pongruengrong der Festnahme durch



red-shirt DemoDie genaue Zahl der Opfer ist noch unklar. Von etwa 20 Toten und von bis zu 1.000 Verletzten wird geredet. Die internationale Presse schreibt von den schwersten Unruhen in der Geschichte



Skytrain-Stationen am Siam Square, Chidlom und Ploenchit wurden geschlossen, um die Sicherheit der Reisenden während der Niederschlagung der Proteste gegen die Regierung in der Region zu gewährleisten. Die Demonstranten haben in der Nähe der Kreuzung




Meiden sie am Sonntag die Innenstadt in Bangkok
Die Anhänger des früheren Ministerpräsidenten Thaksin